SAP HCM DELUXE - Wir erweitern Ihre HR Systeme

p78 Apps & AddOns

Erweiterung für SAP HCM Lösungen

Unsere AddOns erweitern den SAP Human Capital Management (HCM) bzw. SAP HR Standard um smarte Zusatzfunktionen. Gleiches gilt für unsere Apps, welche die SAP-Cloudlösungen für HR, d. h. SAP SuccessFactors und SAP Concur um hilfreiche Funktionen komplettieren. Hierbei fließen unsere jahrelangen Erfahrungswerte aus zahlreichen Einführungsprojekten in diesem Umfeld mit ein. Oftmals entstehen die projekt0708 Softwarelösungen in Zusammenarbeit mit einem oder mehreren Referenzkunden, deren Anforderungen wir in unseren Produkten umsetzen.

p78 Software-as-a-Service Lösungen

So dürfen wir namhafte Unternehmen wie z. B. Knorr-Bremse, Rohde & Schwarz, dm drogerie-markt, ProSiebenSat.1 und viele Weitere zu unseren Kunden zählen. Unsere oberste Prämisse bei der Softwareentwicklung ist ein hohes Maß an Flexibilität und Erweiterbarkeit. Alle unsere Lösungen sind Software-as-a-Service (SaaS) Lösungen und werden somit kontinuierlich von uns gewartet und um diverse neue Funktionalitäten erweitert.

Produktpräsentationen & Demos

Wir bieten zu fast allen unseren Apps & AddOns einen ausführlichen Whitepaper zum kostenlosen Download an. So erhalten Sie weiterführende Informationen rund um das jeweilige Produkt und können dieses auf einfache Art und Weise innerhalb Ihres Unternehmens mit den entsprechenden Stakeholdern teilen. Für die Downloadfunktion klicken Sie bitte auf den Button "Mehr Erfahren" direkt bei der Lösung. 

p78 Recruiting Apps & AddOns

prduct Overview of p78 Apps & AddOns divided into Candidate and Recruiting Experience
prduct Overview of p78 Apps & AddOns divided into Candidate and Recruiting Experience
Türkisener Laptopbildschirm mit Whatsapp Bewerbung

WhatsApp Bewerbung

In Kooperation mit PitchYou bieten wir eine in SAP SuccessFactors Recruiting integrierte Mobile Recruiting-Lösung an, die eine einfache WhatsApp-basierte Bewerbung ermöglicht. Durch automatisierte Interviews in WhatsApp werden zielgerichtete Fragen gestellt, auch mit automatisierter Übersetzung. Die Integration in SAP SuccessFactors ermöglicht die automatische Erstellung von Kandidatenprofilen und die Zuordnung von Bewerbungen zu offenen Stellen. Eine Standardintegration wird zeitnah verfügbar sein, um SAP SuccessFactors Anwenderunternehmen eine effiziente Nutzung von WhatsApp im Recruiting zu ermöglichen.

Mehr erfahren

x

Funktionsumfang im Überblick

  • Standardintegration von PitchYou für SAP SuccessFactors Anwenderunternehmen
  • Durch WhatsApp-Bewerbung wird automatisch ein Kandidatenprofil in SAP SuccessFactors erstellt
  • Bewerbung wird automatisch in SAP SuccessFactors Recruiting 
  • Unternehmen können WhatsApp einfach als Recruting-Kanal integrieren und effizient nutzen

HIER gelangen Sie zu einem Demo-Video unserer p78 WhatsApp Application.

Whitepaper
WhatsApp Bewerbung

JETZT BESTELLEN

Blauer Smartphone und Laptopbildschirm mit Quick Apply.

Quick Apply

HR-Abteilungen müssen sich angesichts des Fachkräftemangels und eines leergefegten Arbeitsmarktes vor allem auf die Bedürfnisse und Wünsche ihrer Zielgruppen einstellen. Um für Fachkräfte attraktiv zu sein, müssen Unternehmen Bewerbungsmöglichkeiten bieten, die vor allem kurz und bündig sind. Der Fokus liegt dabei ganz klar auf mobilen Karriereseiten und Bewerbungsfunktionen. Anhand unserer Lösung p78 Quick Apply für SAP SuccessFactors Recruiting können Kandidaten ihre Bewerbung nun auch ohne vorherige Registrierung mobil innerhalb kürzester Zeit übermitteln.

Mehr erfahren

x

Eine umständliche Registrierung und langwierige Dateneingaben lassen nicht nur potenzielle Online-Käufer verzweifeln, sondern auch Jobsuchende – die sich immer häufiger mobil bewerben möchten. Vergleichbar mit dem Gastzugang bei Online-Bestellungen können Jobinteressenten damit einfach und schnell ihre Kandidatendaten übermitteln, ohne sich vorher registrieren zu müssen. Der Lebenslauf kann wahlweise vom Smartphone oder direkt aus der Cloud hochgeladen werden. 

Unsere Zusatzprodukt p78 Quick Apply für SAP SuccessFactors Recruiting ergänzt den SAP Standard und wurde in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner Textkernel auf Basis der SAP Cloud Plattform und der Softwarelösung Extract! von Textkernel realisiert. Letztere ermöglicht ein automatisiertes CV Parsing des vom Kandidaten hochgeladenen Lebenslaufs. Hierbei werden die relevanten Kandidatendaten wie z. B. Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse und Anschrift aus dem CV extrahiert und in die entsprechenden Formularfelder der "Kurzbewerbung" übertragen.

In unserem p78Lab erhalten Sie einen ersten Eindruck zu Funktionsumfang und Optik der Lösung.

Funktionsumfang im Überblick

  • Bewerbung als externer Kandidat ohne vorhergehende Registrierung, d. h. es muss nicht der Standard Registrierungsprozess von SAP SuccessFactors Recruiting durchlaufen werden.
  • Gleichzeitiger Upload und Verarbeitung von bis zu drei Kandidaten-Dokumenten wie z. B. Anschreiben, Lebenslauf (CV) und Zeugnis.
  • CV Parsing des vom Kandidaten hochgeladenen Lebenslaufs und Interpretation der darin enthaltenen Daten.
  • Im Rahmen der Interpretation der Kandidatendaten werden die Formularfelder der p78 Quick Apply Lösung automatisch mit den relevanten Daten des Lebenslaufs vorbelegt - und letztlich nach SAP SuccessFactors Recruiting übertragen.
  • Es werden mehrere definierte Dateiformaten (z. B. PDF) sowie unterschiedliche Datenquellen (lokaler PC, mobiles Endgerät oder die Filehosting-Dienste Dropbox und Google Drive) unterstützt.
  • Sollte die zugrundeliegende SAP SuccessFactors Recruiting Stellenausschreibung (Job Posting) einen Fragebogen umfassen, so wird dieser innerhalb der p78 Quick Apply Lösung dem Kandidaten visualisiert und muss entsprechend beantwortet werden.
  • Die p78 Quick Apply Lösung lässt sich auch auf Bewerbungen anwenden, die das Unternehmen via E-Mail oder in Papierform erreicht haben. In beiden Fällen werden die manuellen Eingaben, d. h. die Anlage eines Kandidaten im SAP SuccessFactors Recruiting für den zuständigen Recruiter hinfällig.
  • Die p78 Quick Apply ist auf sämtlichen mobilen Endgeräten (Smartphones/Tablets) lauffähig, die von SAP Fiori unterstützt werden.

Whitepaper
QUICK APPLY

JETZT BESTELLEN

Die häufigsten Fragen zu der p78 Quick Apply mit den jeweiligen Antworten, sind in den FAQs zusammengefasst.

Zu den FAQs

Blauer Smartphone und Laptopbildschirm mit Candidate UI.

Candidate UI

Bewerber stellen mittlerweile hohe Ansprüche an Karriereseiten potenzieller Arbeitgeber. Dementsprechend hoch sind auch die Anforderungen an den Online-Bewerbungsprozess bzw. das Bewerberfrontend. Mit dem neuen Candidate UI für SAP-SuccessFactors Recruiting bieten wir Ihren Kandidaten einen individuellen und unvergleichbaren Bewerbungsprozess - nahtlos in Ihre Karriereseite integriert!

Verbunden mit dem Career Site Builder, dem SAP SuccessFactors Tool zur Gestaltung und Verwaltung von Karriere-Seiten, bildet das p78 Candidate UI ein State-of-the-Art-Komplettpaket für Ihr SAP SuccessFactors Recruiting. Erhalten Sie den gesamten Funktionsumfang auf einen Blick:

Mehr erfahren

x

Unsere Zusatzlösung ersetzt den SAP Standard Online-Bewerbungsprozess vollumfänglich. Von der Kurzbewerbungsfunktion ohne Registrierung und Anmeldung über die Anmeldung via Social Logins bis hin zu einem exzellentem Bewerber-Cockpit mit Statusübersicht ist alles ganzheitlich durchdacht und in Ihrem unternehmenseigenen Corporate Design. 

In unserem p78Lab erhalten Sie einen detaillierten Eindruck zu Funktionsumfang und Optik der Lösung.

Funktionsumfang im Überblick

  • Bewerbung ohne umständliche Registrierung und ohne Kennworteingabe inkl. automatischer Profilerstellung im Hintergrund
  • Einfacher und schneller Datei-Upload von unterschiedlichen Anhängen (Lebenslauf, Zeugnisse, Anschreiben) u.a via Filehosting-Anbieter wie Google Drive, Dropbox etc.
  • Automatisches Ausfüllen des Bewerbungsformular mittels CV-Parsing 
  • Integration von kundenspezifischen Feldern und stellenspezifischen Fragen 
  • Vollkommene Flexibilität und Individualisierungs­möglichkeit des Aufbaus, der Struktur und des Designs des Bewerbungsprozesses
  • Volle Funktionsfähigkeit auf allen Endgeräten (Responsiveness)
  • Anmeldung oder Kontoerstellung via Social-Login

Whitepaper
Candidate UI

JETZT BESTELLEN

Tabelt auf türkisem Hintergrund mit der Aufschrift Frontend Match

Frontend Match

p78 Frontend Match optimiert die Jobsuche für potentielle Kandidaten und Kandidatinnen durch eine intuitive Lebenslauf-Upload-Funktion, die auf Basis des Lebenslaufinhalts automatisch nach geeigneten Stellen für den Kandidaten sucht. Durch das intelligente Extrahieren und Abgleichen von jobrelevanten Keywords aus dem hochgeladenen Lebenslauf mit offenen Stellen im Unternehmen werden passende Jobangebote präsentiert ohne dass der Kandidat danach suchen muss.

Learn more

x

Unsere Lösung bietet u.a. folgenden Funktionsumfang:

  • Möglichkeit zum Upload des Lebenslaufs im Rahmen der Jobsuche für Bewerbende, um geeignete Stellen auf Basis der Inhalte des eigenen Lebenslaufs zu finden
  • Dateiupload auch von Dropbox, Google Drive u. ä. möglich
  • Multi-Language Support / Unterstützung diverser Sprachen
  • CV-Parsing (Textkernel Engine) des hochgeladenen Lebenslaufs und Extraktion von Job relevanten Key-Words
  • Automatisches Matching der Key-Words mit geeigneten Stellen, welche im Jobportal des Unternehmens ausgeschrieben sind (es erfolgt keine Zwischenspeicherungder Daten)
  • Kundenindividuelles Training der Frontend-Match Engine möglich (Priorisierung von Key-Words, um das Ranking der ausgespielten Stellen zu beeinflussen)
     

Voraussetzung

Nutzung von SAP SuccessFactors Recruiting Management (RCM + RMK) sowie die Implementierung der p78 Smart Search

Whitepaper
Frontend Match

JETZT BESTELLEN

Career Site Components

Mit unserer Lösung p78 Career Site Components wird HR-Mitarbeitern ein Content-Management-System an die Hand gegeben, welches das einfache Entwerfen und Verwalten von attraktiven und voll in SAP SuccessFactors Recruiting integrierbaren Karriere-Seiten ermöglicht. Gleichzeitig wird Interessenten von der ersten Interaktion an eine optimale Bewerbungserfahrung und nahtlose Candidate Experience innerhalb des Karrierebereichs und Stellenportals geboten.

Mehr erfahren

x

Unsere Zusatzlösung ergänzt den SAP Standard des Career Site Builders um vielzählige Funktionen, Komponenten, Features und Interaktionselemente. Die CSB Smart Search ermöglicht Ihren Bewerbern zudem eine schnelle intuitive Suche nach Stellenangeboten direkt innerhalb Ihrer Karriereseite.

In unserem p78Lab erhalten Sie einen detaillierten Eindruck zu Funktionsumfang und Optik der Lösung.

Funktionsumfang im Überblick

  • Einfache und individuelle Pflege und Verwaltung des gesamten Karriere-Bereichs durch den HR-Fachbereich
  • Nahtlose Verknüpfung von Karriereseiten zu offenen Stellen im Job-/Bewerberportal (von der Interaktion zur Information)
  • Komplette Flexibilität im Design: Webbaukasten aus Standard und benutzerdefinierten Modulen (jegliches CD und Layout möglich, Einbindung interaktiver Elemente möglich)
  • Diverse Designvorlagen für die Erstellung von Karriereseiten und Stellenpostings
  • Stetig aktualisierte Online-Dokumentation zur Bedienung
  • Nahtlose Integration in die SuccessFactors Umgebung mit diversen Funktionen und Features
  • Volle Funktionsfähigkeit auf allen Endgeräten (Responsiveness)

Whitepaper
CAREER SITE COMPONENTS

JETZT BESTELLEN

Blauer Smartphone, Tablet und Laptopbildschirm mit Labor Market Insights.

Labor Market Insights

Labor Market Insights analysiert die aktuelle Arbeitsmarktsituation u.a. hinsichtlich Nachfrage, Anzahl und Inhalte der Stellenangebote und lokaler, regionaler oder globaler Ausprägungen. Durch Big Data Erkenntnisse & intelligente Zusatzfunktionen in Hinblick auf die Personalbeschaffung erzielen Sie dadurch deutliche Wettbewerbsvorteile.

Mehr erfahren

x

Um mit einem Jobangebot die gewünschten Adressaten zu erreichen, müssen zunächst passende Plattformen oder Stellenbörsen gewählt werden. Mit Labor Market Insights kann die Anzahl der Ausschreibungen für bestimmte Positionen abgerufen und nach Jobportalen, Regionen oder Auftraggebern aufgeschlüsselt werden. Recruiter können also sehen, auf welchen Plattformen bestimmte Stellen überwiegend ausgeschrieben werden und ihre Personalstrategie danach ausrichten. 

Unsere Zusatzprodukt p78 Labor Market Insights für SAP SuccessFactors Recruiting ergänzt den SAP Standard und wurde in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner Textkernel auf Basis der SAP Cloud Plattform und der Softwarelösung Jobfeed von Textkernel realisiert. Nutzer in den HR-Abteilungen können die Anwendung nun direkt aus dem SAP-System heraus aufrufen.

Funktionsumfang im Überblick

  • Regelmäßiges Monitoring des Stellenmarktes bezüglich saisonaler Schwankungen, regionaler Verteilungen und Veränderungen
  • Arbeitsamarktanalyse hinsichtlich:
    • Nachfrage (Anzahl der Stellenangebote)
    • Inhalte der Stellenangebote: Kategorisierung nach Beruf, Ausbildung, Ort und Firmenname
    • Erweiterung um Berufssynonyme, Brancheninformationen und Firmendaten
    • Lokaler, regionaler oder globaler Ausprägungen
    • Gehaltsvergleiche innerhalb diverser Branchen
  • Einstellung von Job-Alerts
  • Genaue Untersuchung des Wettbewerbs: Vergleich aktueller und vergangener Stellenangebote 

Whitepaper
Labor Market lnsights

JETZT BESTELLEN

Türkisener Smartphone und Tabletbildschirm mit Employee Referral.

Employee Referral in Kooperation mit Radancy

Wir erweitern unser Recruiting Angebot in Zusammenarbeit mit Radancy um Mitarbeiterempfehlungsprogramme. Die cloudbasierte Talent-Acquisition-Software Radancy, ehemals bekannt als firstbird, integriert sich durch unsere Zusammenarbeit nahtlos in SAP SuccessFactors Recruiting, bietet eine einfache digitale Mitarbeiterwerbung und ermöglicht Mitarbeitenden, personalisierte Links für Stellenausschreibungen zu teilen. Das AddOn stärkt die Recruiting-Effizienz und verbessert die Candidate Experience für Unternehmen.

Mehr erfahren

x

Mit dem Mitarbeiterempfehlungsprogramm von Radancy (ehemals firstbird) und SAP SuccessFactors Recruiting bringen Sie Ihre Employee Referrals auf das nächste Level.

Funktionsumfang im Überblick

  • Integration von Radancy und SAP SuccessFactors: durch das Zusammenspiel können Sie für noch mehr Recruiting-Power sorgen 
  • Wir implementieren für SIe digitale Prozesse für Ihr "Mitarbeiter werben Mitarbeiter"-Programm
  • Mit einem aktiven und durchdachten Prämienkonzept aktivieren Sie Ihre Mitarbeiter langfristig für Ihr Empfehlungsprogramm
  • Durch die Verzahnung von Radancy und  SAP SuccessFactors können Sie Ihre Employee und Candidate Journey optimal gestalten

Whitepaper
p78 Employee Referral

JETZT BESTELLEN

Blauer Tabletbildschirm mit Remind Me.

RemindMe App

Mit der RemindMe App aktivieren Sie automatische Benachrichtigungen für Hiring Manager. Somit verkürzen Sie Ihre Time-to Hire deutlich. Recruiter müssen nicht mehr individuell verantwortliche Hiring Manager an offene To-Dos im Auswahlprozess erinnern. Mit dem automatisierten Reminder Versand erhalten Ihre Hiring Manager täglich eine Übersicht über alle Bewerbungen, zu denen Sie noch Rückmeldung geben müssen oder offene To-Dos haben. So verbessern Sie nicht nur die Candidate Experience, sondern können auch Ihren Bewerbungsprozess effizient und erfolgreich managen.

Mehr erfahren

x

Mit dem Mitarbeiterempfehlungsprogramm von Radancy (ehemals firstbird) und SAP SuccessFactors Recruiting bringen Sie Ihre Employee Referrals auf das nächste Level.

Funktionsumfang & Benefits im Überblick

  • Recruiter müssen nicht mehr individuell verantwortliche Hiring Manager an offene To-Dos im Auswahlprozess erinnern.
  • Mit dem automatisierten Reminder Versand erhalten Ihre Hiring Manager täglich eine Übersicht über alle Bewerbungen, zu denen Sie noch Rückmeldung geben müssen oder offene To-Dos haben.
    • Hiring Manager bleiben immer auf dem Laufenden über offenen Bewerbungen und Kandidat:innen.
    • Innerhalb der Reminder Mail werden alle Bewerbungen in einem definierten Status z.B. „Feedback Hiring Manager“ zusammengefasst.
    • Täglicher Nachrichtenfluss  an Hiring Manager und Hiring Manager Team
    • Die Nachricht umfasst zudem Direktlinks auf Stellenanforderung und Bewerbung in SAP SuccessFactors Recruiting
    • Die Entwicklung basiert auf einer Azure Technologie und wird als SaaS Operationsmodel angeboten
    • Die Benachrichtigungen können über verschiedenste Kanäle versendet werden (Email, Microsoft Teams, oder weitere Kommunikationskanäle)
  • Recruiter können sich auf Ihre Kerntätigkeiten konzentrieren
  • Optimierung der Candidate Experience
  • Effizienter Recruitingprozess
  • Verkürzung der Time-to-Hire

Whitepaper
p78 RemindMe App

JETZT BESTELLEN

Frau mit Laptop in der Hand mit der Aufschrift Mobile Hire

Mobile Hire

Mobile Hire unterstützt RecruiterInnen Kandidiaten schnell und effektiv zu bewerten, indem sie alle relevanten Dokumente einfach aufrufen können und ihre Aufgaben in einer intuitiven To-Do-Liste festhalten können.

Mehr erfahren

x

Optimieren Sie Ihren Einstellungsprozess mit unserer innovativen p78 Mobile Hire, die für Personalverantwortliche entwickelt wurde, um Kandidaten schneller und effektiver zu bewerten. Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf alle relevanten Informationen und Dokumente zum Kandidaten und verwalten Sie alle Ihre Rekrutierungsaufgaben mühelos mit unserer intuitiven To-Do-Liste.

Funktionsumfang im Überblick

  • App für Personalverantwortliche, um Entscheidungen über Kandidaten einfach und effizient zu treffen
  • Alle detaillierten Informationen und Dokumente über den Kandidaten können unmittelbar vom Mitarbeitersuchenden eingesehen werden
  • Hiring Manager können alle offenen To Dos leicht im Auge behalten
  • Große Unterstützung für Personalverantwortliche im Entscheidungsprozess der Kandidatenauswahl
  • Große Unterstützung für Recruiter (keine individuellen Erinnerungen und Mailings erforderlich)
  • Verkürzung der Time-to-Hire, insbesondere des Auswahlprozesses (Einladungen zum Vorstellungsgespräch)

Whitepaper
Mobile Hire

JETZT BESTELLEN

Mobile und Desktop Device mit der Aufschrift Arbeitsagentur App

Arbeitsagentur App

Die Arbeitsagentur App bietet eine vollautomatisierte Einspielung von offenen Stellenangeboten aus SAP SuccessFactors
in die Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit (BA).

Mehr erfahren

x

Funktionsumfang im Überblick

  • Vollautomatisierte regelmäßige Einspielung von offenen Stellenangeboten im Hintergrund ohne aktive Einbindung der Recruiter:innen
  • Anpassbare Mapping-Regeln zwischen SuccessFactors und der BA, die von Ihnen individuell angepasst werden können
  • Wartung und proaktive Kommunikation von Änderungen der BA-Schnittstelle durch p78
  • Übersichtliches Dashboard zur schnellen Einsicht der aktuellen Ausschreibungen und Fehlermeldungen
  • Fehler-Management: Speicherung und Auswertung von Fehlern auf BA-Seite möglich inkl. Fehlermeldung via Mail oder Jira

Whitepaper
Arbeitsagentur App

JETZT BESTELLEN

Mobile Device mit der Aufschrift Single PDF

SinglePDF

Unser AddOn SinglePDF dient der effiziente Bündelung und Aufbereitung von separaten Bewerber-Informationen zu einem übersichtlichen PDF-Dokument.

Mehr erfahren

x

Funktionsumfang im Überblick

  • Maximale Übersichtlichkeit für RecruiterInnen durch eine Zusammenfassung aller Bewerbungsunterlagen wie Anschreiben, Lebenslauf und zusätzlichen Dokumenten zu einem zentralen PDF-Dokument
  • Höchste Flexibilität: Neben den hochgeladenen Bewerbungsdateien, können problemlos weitere kundenspezifische Felder für die PDF-Konvertierung konfiguriert werden
  • Neben den hochgeladenen Unterlagen werden auf der automatisch generierten Summary Page alle relevanten und von Ihnen gewünschten Informationen übersichtlich dargestellt
  • Immer aktuell: Werden Anlagen oder Informationen geändert oder hinzugefügt, erfolgt eine Aktualisierung der PDF-Zusammenfassung
  • Unterstützung aller gängigen Dateiformate
  • Datenschutzkonforme Lösung: Bewerberunterlagen werden im Vergleich zum SAP SF Standard nicht lokal gespeichert, sondern im Browser geladen.

HIER gelangen Sie zu einem Demo-Video unserer p78 SinglePDF Lösung.

Whitepaper
SinglePDF

JETZT BESTELLEN

Desktop und Mobile Device mit der Aufschrift Recruiting Teams Chat

Recruiting Teams Chat

Mit dem Recruiting Teams Chat wird ein schneller und effizienter Austausch zwischen Recruiting und Hiring Management zu Bewerbenden via Microsoft Teams Chat ermöglicht.

Mehr erfahren

x

Funktionsumfang im Überblick

  • Erstellung eines Microsoft Teams Chats per Mausklick im Kandidatenprofil für einen Austausch zum Bewerbenden zwischen Recruiting und Hiring Management
  • Automatische Aktualisierung der Chat-Mitglieder bei Anpassung der in SAP SuccessFactors hinterlegten Rollen (Recruiter und Hiring Manager bzw. Hiring Manager Team)
  • Vermeidung von „doppelten“ Chats durch eine automatische Generierung von neuen bzw. Öffnung von bereits bestehenden Teams Chats
  • Hoher Datenschutz: 
    • Durch die reine Verlinkung des Kandidatenprofils im Teams Chat, ist kein Upload der für den Austausch benötigten Bewerberunterlagen in ein Fremdsystem (Microsoft Teams) notwendig
    • Nur wenige personenbezogene Daten ersichtlich
    • Automatische Löschung von Teams-Chats nach einem definierten Zeitraum

HIER gelangen Sie zu einem Demo-Video unserer p78 Microsoft Teams Chat Lösung.

Whitepaper
Recruiting Teams Chat

JETZT BESTELLEN

Türkisener Smartphone und Tabletbildschirm mit Digitale Mitarbeiter Belehrung.

Digitale Mitarbeiter­belehrungen

Anhand der SAP Fiori basierten App erhalten alle Beschäftigte Ihres Unternehmens die für sie relevanten Unterweisungen mobil zugestellt, sie können die Belehrungsdokumente direkt auf dem Smartphone oder Tablet lesen und die Kenntnisnahme per Klick bestätigen. Die Ergebnisse der Belehrungen werden in Form eines SAP Standard Infotypen automatisch im SAP ERP HCM System gespeichert, sind einfach abrufbar und zentral auswertbar.

Mehr erfahren

x

In Unternehmen müssen Unterweisungen und Belehrungen, wie Arbeitsschutz- und Sicherheitsunterweisungen, Compliance sowie weiterer Richtlinien und Gesetzesvorgaben, regelmäßig und vollständig nachweisbar durchgeführt werden. Interne Vorschriften und branchenspezifische Rahmenbedingungen legen darüberhinaus fest, was im Arbeitsalltag beachtet werden muss, beispielsweise damit Mitarbeiter keinen unnötigen Gefahren ausgesetzt sind. Oftmals geschieht dies noch papierbasiert – bei großen Mitarbeiterzahlen, international agierenden Unternehmen oder dezentralen Organisationsformen kann dies schnell zu einer Herausforderung werden und mit erheblichen Prozesskosten einhergehen. Auch eine mangelnde Transparenz darüber, welche Aktivitäten durch welchen Prozessteilnehmer bereits erledigt wurden oder aussagefähige Reportingfunktionen sind eine übliche Problemstellung.

Dank "Digital Instructions", eine Gemeinschaftsentwicklung in Zusammenarbeit mit dmTECH,  der IT Tochter von dm-drogerie markt, kann dem nun Abhilfe geschaffen werden. Die projekt0708 Softwarelösung bietet Nutzern der SAP ERP Human Capital Management (HCM) Suite eine digitalisierte und vollständig integrierte Abwicklung aller im Unternehmen notwendigen Unterweisungs- und Belehrungsprozesse.

Funktionsumfang im Überblick

  • Vollständig digitale und weitestgehend automatisierte Abwicklung von Unterweisungs- und Belehrungsprozessen
  • Nahtlose Integration in die SAP ERP Human Capital Management (HCM) Suite und dem im SAP Standard vorhandenen Infotypen "Belehrungen" (0035)
  • Einsatz bewährten SAP Technologien wie etwa dem SAP Fiori Launchpad, der SAP Fiori Inbox und Outbox sowie von SAP Business Workflow
  • Automatische Zuweisung obligatorischer Belehrungen an die dafür vorgesehenen Mitarbeiter dank Belehrungsmanager
  • Individuelle Zuweisung von Belehrungen auf Mitarbeiter-Ebene durch die zuständige Führungskraft anhand der SAP Fiori App "Teamzuweisung" (Manager Self-Service)
  • Anzeige und Bestätigung eines Belehrungsdokuments (PDF-Datei) durch den Mitarbeiter innerhalb der SAP Fiori Inbox sowie Darstellung der bereits bestätigten Belehrungen in der SAP Fiori Outbox (Employee Self-Services)
  • Moderne Benutzeroberfläche (UI) für Mitarbeiter und Führungskraft auf Basis von SAP Fiori bzw. SAPUI5
  • Eskalations- und Reminderfunktion anhand automatisierter E-Mails
  • ILM-Funktionalität, s. d. eine Datenarchivierung DSGVO- und auditkonform erfolgen kann
  • Zentrale Ablage der Belehrungsdokumente (versionierbar) in einem Dokumenten Repository (OpenText) und direkte Integration mittels ArchiveLink

Whitepaper
Digital Instructions

JETZT BESTELLEN

Blauer Smartphone und Laptopbildschirm mit Password Reset.

Password Reset Self Service

Der Password Reset Self Service (PWR) ermöglicht es Anwendern, die ihren SAP-Benutzer durch mehrfache Falsch­eingabe des Kennworts ver­sehentlich gesperrt haben, sich überall und zu jeder Zeit in wenigen Minuten selbst zu entsperren.

Mehr erfahren

x

Das Malheur ist schnell passiert: Durch mehrfache Falscheingabe des Kennworts löst der Mitarbeiter ungewollt die Sperrung seines SAP-Benutzerkontos aus. Mit dem Password Reset Self Service (PWR) können Anwender sich innerhalb weniger Minuten selbst entsperren – und zwar unabhängig von Help-Desk-Mitarbeitern oder SAP-Systemadministratoren. Ein neues Initialkennwort wird für den SAP-Benutzer generiert und dessen Anwender per E-Mail zugesendet. Gleiches gilt auch für das „Zurücksetzen“ des Kennwortes, wenn dieses vergessen wurde. Die Anwender können zu jeder Zeit und von überall auf der Welt einen Password-Reset initiieren und sind so unabhängig von Arbeits- oder Servicezeiten. So kann der Mitarbeiter in kürzester Zeit weiterarbeiten. Dieser vereinheitlichte Prozess reduziert die Kosten für das Unternehmen, und sorgt auch für mehr Mitarbeiter­zufriedenheit.

Während des gesamten Prozesses wird Sicherheit groß geschrieben: Der Self-Service kann auf Wunsch mit dem hohen Sicherheits­standard SSL verschlüsselt werden. Bei der Generierung des Initialkennworts wird die Password Policy Ihres Unternehmens angewendet und ein komplexes Kennwort erzeugt. Das neue Initialkennwort wird an die im SAP User hinterlegte E-Mail-Adresse versendet. Somit ist ein Missbrauch durch Dritte ausgeschlossen. Darüber hinaus kann eine Reihe von vordefinierten Sicherheits­abfragen bei Bedarf vorgeschaltet werden, um unerlaubten Zugriffen vorzubeugen. Technische oder kritische User können über Berechtigungen vom gesamten Reset-Prozess ausgeschlossen werden.

Funktionsumfang im Überblick

  • Anzeige aller angebundenen SAP-Systeme, in denen der Anwender einen User besitzt
  • Darstellung, welchen Status die SAP-User in den jeweiligen Systemen besitzen (z. B. durch Systemadministrator gesperrt)
  • Entsperrung des Users nach Fehleingabe des Passworts in einem oder mehreren Systemen
  • Zurücksetzen des Passworts auf ein (komplexes) Initialkennwort - unter Berücksichtigung Ihrer Password Policy
  • Konfigurierbarer Einsatz von Sicherheitskriterien wie z. B. Sicherheitsabfragen, Erweiterbarkeit anhand von BAdIs
  • Einsatz unterschiedlicher „Reset-Szenarien“ mittels Customizing (z. B. das Szenario „RFC-Anbindung“)
  • Business Workflow-Unterstützung (z. B. für die Realisierung von Genehmigungsprozessen)
  • Benutzeroberfläche (UI) auf Basis Web Dynpro ABAP (WD4A)
  • Anpassbarkeit der Benutzeroberfläche auf Ihr unternehmens-spezifisches CI anhand von Themes

Whitepaper
Password Reset Self Service

JETZT BESTELLEN

Bewerben
Zu den offenen Stellen
Kontakt
Telefon
+49 (0)89. 46 13 23-27